proServ Electronic GmbH

Fertigung

Vom Prototypen zur Serienfertigung

Für die Validierung und das Testen von neuen Entwicklungen, Re-Designs oder die Anpassung an neue Anforderungen bestücken wir Ihre Platinen vor Serienanlauf unter reellen Bedingungen. Dazu bieten wir die zeitnahe Fertigung von Labor- und Funktionsmustern, Prototypen oder Kleinserien an.

Bei der seriennahen Fertigung von Prototypen können unsere Fachleute frühzeitig wichtige Rückmeldungen auf die weitere Entwicklung des Endproduktes geben. Da bei der Entwicklung bereits ein beträchtlicher Anteil der zukünftigen Produktionskosten festgelegt wird, können Sie – wenn Sie unser Know-how rechtzeitig einbinden – die vorgesehenen Fertigungsabläufe der einzelnen Produktionsphasen von Anfang an optimal anlegen.

Neben der Verifikation der Fertigungsprozesse werden auch die Beschaffung der Bauteile und Leiterplatten, die Qualitätssicherung von der Warenannahme bis zum Versand, die Prüfkonzepte und die After-Sales-Aktivitäten wie Umbau, Reparatur und Wiederverwertung mit in die Beratung und Risikoabschätzung einbezogen. Diese wichtigen Schritte runden die reibungslose Markteinführung Ihrer neuen Produkte und die Betrachtung Ihres Produktes über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg ab.

SMD-Leiterplattenbstückung

Eine der Kernkompetenzen von proServ electronic liegt in der SMD-Bestückung (Surface Mount Devices) von Leiterplatten. Sie gilt als wesentlicher Bestandteil heutiger EMS-Dienstleistungen. Hier liegt unsere Spezialisierung in der SMD-Bestückung von Prototypen, Kleinserien und Serien bis zu mittleren Losgrößen in professioneller Qualität bei kurzen Reaktionszeiten. Dabei fertigen wir Ihre Elektronik auf modernen, hochflexiblen SMT-Fertigungsanlagen. Durch digitale Aufbereitung der Bestückungsdaten und Erstellung einer optimierten Rüstung der Bauteile, sind wir in der Lage, SMD-Baugruppen zuverlässig und wirtschaftlich in Deutschland mit SMD-Bauteilen zu bestücken.

THT-Leiterplattenbestückung

Auch im Bereich THT-Bestückung gehört proServ electronic zu den klassischen EMS-Experten (Electronic Manufacturing Services). Um allen Ansprüchen hinsichtlich Flexibilität gerecht zu werden, setzten wir in Sachen Selektivlöten auf die Versaflow3 von Kurtz-Ersa.

  • Sichere Prozessführung mit Überwachung aller relevanten Parameter
  • Produktwechsel ohne Verlustzeiten auch bei Multiwellenprozessen
  • Paralleler Prozess durch Trennung von Fluxen, Vorheizen und Löten
  • Miniwellenlöten für hohe Flexibilität oder Multiwellenlöten für High-Volume-Anwendungen

Für die manuelle Bestückung der Leiterplatte verfügen wir über bewährtes Equipment und motivierte, langjährig erfahrene Mitarbeiter. Flexible Produktionskapazitäten und routinierte Abläufe machen uns zu einem EMS-Partner, der auf Ihre Aufträge rasch reagieren kann und beständige Qualität liefert. Hohe Standards bei Arbeitssicherheit und Umweltschutz sind uns wichtig.

Baugruppenmontage

Von der Montage kleiner System-Baugruppen bis zur Fertigung von Komplettgeräten in Großserie bieten wir Ihnen als leistungsfähiger Fullservice-Dienstleister zuverlässige Qualität. Da die Montage-Arbeiten an unserem großzügig ausgestatteten Standort durchgeführt werden, können wir kleine und große Stückzahlen zu wettbewerbsfähigen Konditionen anbieten.

Wir fertigen Ihr Produkt exakt nach Ihren Fertigungszeichnungen, Stücklisten und Schaltplänen. Dabei fügen wir zu Ihren Baugruppen auch Komponenten weiterer Zulieferer zu verkaufsfertigen Geräten zusammen. Auf Wunsch übernehmen wir für Sie auch die komplette Koordinierung der weiterer Hersteller und Dienstleister. Alle Arbeitsschritte unterliegen unserem Qualitätsmanagement, zertifiziert nach ISO 9001.

Unsere Systemarbeitsplätze werden produktspezifisch eingerichtet und durchgängig mit ESD-Schutzmaßnahmen ausgestattet. Standardisierte Arbeitsabläufe und ein schlanker Materialfluss mit detaillierter Dokumentation erlauben Ihnen eine hohe Effizienz und rasche Reaktionszeiten.

Nach dem Einbau in das Gehäuse können die einsatzfähigen Geräte auf Wunsch einem kompletten Funktionstest unterzogen werden. Abschließend erfolgt eine versionsgerechte Kennzeichnung. Zusammen mit beigestellten oder von uns gedruckten Bedienungsanleitungen und gegebenenfalls weiteren Produktinformationen werden die Geräte verpackt und versandfertig gemacht.

Maßgeschneiderte Verguss-Lösungen für alle Anforderungen

Das Vergießen von einzelnen Bauteilen, Leiterplatten und ganzen Baugruppen mit Vergussharzen wird von proServ electronic im Hause mit langjähriger Erfahrung in eigenentwickelten Fertigungsabläufen ausgeführt. Ob für kleine Stückzahlen oder große Margen – wir entwickeln individuelle Lösungen, die für Ihre verschiedenen Verwendungszwecke eine optimale Funktionalität bieten. Ihr Vorteil als Kunde von proServ electronic: Sie erhalten von uns eine abgestimmte Gesamtlösung komplett aus einer Hand.

Gezielter Schutz durch spezialisierte Harze

• Mechanischer Schutz gegen, Feuchtigkeit, Schmutz, Staub, Wasser, Korrosion, Chemikalien, Temperaturschwankungen etc.

• Berührungsschutz (elektrische Sicherheit)

• Elektrische Isolation

• Explosionsschutz

• Fixierung von Bauteilen

• Erhöhung der Vibrations- und Schockfestigkeit.

Großer Erfahrungsschatz für die Materialauswahl

Wir verfügen über Vergussanlagen von Vieweg, einem der führenden Spezialisten für Dosier- und Vergusstechnik. Sie können aus einem breit gefächertes Portfolio an Vergussmassen von namhaften Herstellern auswählen. In der Wahl der optimalen Vergussmasse für einen speziellen Anforderungs-Mix arbeiten wir mit unseren Lieferanten seit Jahren als eingespieltes Team eng zusammen.

Qualitätssicherung durch standardisierte Tests

Die Vergussmassen bestehen in der Regel aus zwei Komponenten, die nach der Vermischung aushärten und keine Nebenprodukte bilden. Die vergleichsweise hohe Dichte der Zwei-Komponenten-Vergussmasse ermöglicht die Auswahl kleinerer Gehäusegrößen. Vor Produktionsbeginn erstellen wir von jedem Produktionslos eine Vergussprobe, bei der die Vernetzung einer physischen und visuellen Kontrolle unterzogen wird.